Schweißen? FIPEN ist einfacher!

Unser FIPE Rohrverbindungssystem ermöglicht eine rein metallische Rohverbindung in wenigen Minuten und dies ohne Schweißen! Dank der schnellen, einfachen und sicheren Installation wird das FIPE System vor allem in der Fernwärme zur unschlagbaren Alternative!

Vorteile der FIPE Rohrverbindungstechnik:

  • Effizienz:
    • Nur wenige Arbeitsschritte für eine Rohrverbindung erforderlich!
    • Eine Rohrverbindung durch das FIPE-System ermöglicht eine sehr schnelle Installation.
    • Jeder kann mit dem FIPE-System umgehen!
      Für das Verpressen der Rohrverbindungen ist keine Spezialkraft nötig. 
  • Mobil:
    • Die gesamte Ausrüstung kann in tragbaren Taschen überall mitgenommen werden und ist deshalb sofort einsetzbar!
  • Sicher:
    • Das Rohrverbindungssystem basiert auf dem „Plug and Play“-Prinzip. Durch die Betätigung des Start-Knopfes auf der Fernbedienung übernimmt das FIPE Tool selbstständig den Pressvorgang.

Die Installation eines 3“ Fittings:

Einsatz in der Fernwärme:

Mit dem FIPE-Rohrverbindungssystem lässt sich in wenigen Minuten eine sichere und dauerhafte Rohrverbindung herstellen, weshalb es für den Einsatz in der Fernwärme bestens geeignet ist.

Egal ob im Graben oder im Hausanschluss, dieses System hat enorme Vorteile. Die Verpressungen können bei Nässe und (nach)laufender Leitung durchgeführt werden und im Graben gibt es keine Austrocknungszeiten mehr. Schweißzelte müssen auch nicht mehr verwendet werden und zur Abnahme der Rohrverbindungen wird kein Brandschutzbeauftragter benötigt.

Im Hausanschluss kommt man auch in schwierig zugängliche Ecken und erspart sich damit aufwendiges Spiegelschweißen. Ein Hauptargument ist der deutlich geringere Zeitaufwand, denn jeder in der Fernwärmebranche weiß, welche hohen Kosten bei Straßensperrungen oder Abschaltungen von Häuserblocks entstehen. Da ist jeder Tag bzw. jede Stunde, die Bauten nicht abgeschaltet oder Gruben geöffnet werden müssen, im wahrsten Sinne Geld wert.

Bilder zum Einsatz des FIPE-Systems in der Fernwärme:

Der richtige Ansprechpartner für das Rohrverbindungssystem von FIPE!

Wir, die BIBUS GmbH, sind Ihr kompetenter Ansprechpartner für alle FIPE-Produkte! Zögern Sie deshalb nicht, uns zu kontaktieren, denn wir stehen Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite!

Für genauere Informationen oder einen Termin zur Vorstellung des Systems bei Ihnen vor Ort, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung oder nutzen Sie einfach unser Kontaktformular.

Zusammen finden wir sicher eine schnelle und optimale Lösung für Ihre Anwendung!

Ihre Ansprechpartner:

Marcel Baur
Tel. +49 731 20769-613
bau@bibus.de

Markus Heinle
Tel. +49 731 20769-636
hei@bibus.de

Weitere Informationen

Link: Pressen statt Schweißen